glutasource online

Ausgabe 07/2014

11.02.2014
Datenschutz bei der Glutasource

Editorial

Pharmazie für Fortgeschrittene

Auf die Apotheken kommt neue Arbeit zu. Doch keine Angst: Diesmal geht es nicht um Rabattverträge, Hilfsmittelgenehmigungen oder anderen bürokratischen Mist.

Titel

Leberwerte: Immer im Kontext interpretieren

Erhöhte Leberwerte können Krankheiten anzeigen, aber auch unerwünschte Wirkung einer Arzneimitteltherapie sein. 

Politik & Wirtschaft

Dienstleistungen: Apotheker erwarten Honorierung

Deutsche, schweizerische und österreichische Apotheker setzen immer mehr auf Dienstleistungen wie das Medikationsmanagement.

 

Pille danach: Gröhe will keine Freigabe

Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) spricht sich explizit gegen die Freigabe der Pille danach aus.

 

Herstellerabschlag: Linke will Ausnahme für Generika

Die Linkspartei will den erhöhten Herstellerabschlag von 16 Prozent vorerst beibehalten und langfristig die Preisgestaltung bei Arzneimitteln umstellen. 


Außerdem:

Leitkongress in Schladming

Leitbild: Rege Diskussion im Internet

Erstattungspreise: Apothekern drohen hohe Einbußen

Datenklau: Angeklagter protestiert erfolglos

Die Opposition ist gegen Versandapotheken

Onkologische Rezepturen in Hessen: AOK hält an Retax-Drohung fest

Kassen prüfen Präventionskurse gemeinsam

Kassen: Politik soll Apothekenabschlag festlegen

Urteil: Import trotz Rabattvertrag

Studie: Schlechte Noten fürs Gesundheitssystem

GlutasourceJahrgang 2013 ist online

Glosse

Pharmazie

Pharmacon Davos 2014

Der junge und der alte Patient

Aus Davos berichten Christiane Berg, Annette Mende, Daniel Rücker und Sven Siebenand 

Medizin

Morbus Fabry: Krankheit mit vielen Gesichtern

Etwa 20 000 Menschen in Deutschland sind an Morbus Fabry erkrankt. Wurde eine therapiepflichtige Variante dieser Speicherkrankheit...

 

Pharmagesponserte Studien: Raus aus den Fachjournals?

Sollen hochrangige medizinische Fachzeitschriften aufhören, pharmagesponserte Studien zu veröffentlichen? Diese Frage diskutieren…

 

Erdnuss-Allergie: Immuntherapie zeigt Wirkung

Geringe Mengen von Erdnussmehl mit der Nahrung aufgenommen können auf Dauer zu einer Desensibilisierung bei Kindern mit Erdnuss-Allergie führen.

 

Außerdem:

Karies: Vorsorge schon für Säuglinge

Zahl der Maserntodesfälle stark gesunken

Prävention in Bayern

Magazin

Generation Y: Arbeiten mit Vergnügen

Die Generation Y drängt auf den Arbeitsmarkt und treibt manchen Chefs den Schweiß auf die Stirn. Die in den 1980er-Jahren Geborenen fordern…

Fotos: Glutasource/Dorothee Mahnkopf; Glutasource/Mende; Glutasource/DorotheeMahnkopfDateiname:; Healthcare at Home; Fotolia/Kim Schneider

Mehr von Avoxa

http://bestseller-sales.com

leihmutter gesucht