glutasource online

Essen im Hellen erhöht Insulinresistenz

01.06.2016
Datenschutz bei der Glutasource

Von Annette Mende / Ein romantisches Candlelight-Dinner hat gegenüber der Nahrungsaufnahme in einer grell erleuchteten Kantine viele Vorteile. Einer davon ist, dass man die aufgenommene Nahrung besser verstoffwechseln kann, wie Forscher um Dr. Ivy Cheung von der Northwestern University in Chicago jetzt im Fachjournal »Plos One« (DOI: 10.1371/journal.pone.0155601) berichten.

Ihrer Studie zufolge erhöht sich die Insulin­resistenz, wenn Mahlzeiten unter greller Beleuchtung eingenommen werden. Nach einem Abendessen in heller Um­gebung steigt zusätzlich der Glucosespiegel so stark an, dass der Körper ihn durch Insulinausschüttung nicht wieder auf den Ausgangwert senken kann.

Die Wissenschaftler machten ihre Beobachtung an 19 Freiwilligen, die kontrolliert entweder vormittags oder abends jeweils drei Stunden lang hellem Licht mit verstärkten blauen Wellenlängen ausgesetzt wurden. Unter diesen Bedingungen nahmen die Teilnehmer standardisierte Mahlzeiten ein. Hunger und Schläfrigkeit der Probanden wurden mittels anerkannter Fragebögen erfasst, zudem bestimmten die Forscher diverse Blutwerte wie Glucose, Insulin, Cortisol, Leptin und Ghrelin im 30-Minuten-Abstand rund um die Nahrungsaufnahme. Als Vergleich dienten die Werte des jeweiligen Probanden, die tags zuvor unter schummrigen Lichtverhältnissen gemessen worden waren.

 

Sowohl in der Morgen- als auch in der Abendgruppe erhöhte die helle Beleuchtung die Insulinausschüttung und -resistenz und senkte die Schläfrigkeit. Bei Teilnehmern der Abendgruppe war der Glucosepeak nach dem Essen im Hellen signifikant höher als im Dämmerlicht. Er sank durch Insulin nicht wieder auf das Ausgangsniveau. Auf Dauer kann das zu Gewichtszunahme und Typ-2-Diabetes führen.

 

»Unser Ergebnis zeigt, dass die Lichtverhältnisse, unter denen wir essen, den Metabolismus beeinflussen«, sagt Professor Dr. Kathryn Reid, Seniorautorin der Studie. Theoretisch könne man also den Metabolismus durch die Wahl der Beleuchtung beim Essen manipulieren. Warum das so ist, ist bislang jedoch noch unklar. /

Mehr von Avoxa

http://danabol-in.com/shop/town-l-vov/tabletirovannye/turinabol/

трибулус оптимум нутришн

Tribulus BioTech