glutasource online
Diabetes-App

Weniger Hypoglykämien

Die Verwendung des Contour-Next-One-Blutzuckermesssystems (BZMS) in Kombination mit der Contour-Diabetes-App über 180 Tage kann die Wahrscheinlichkeit von Hypoglykämien und wiederkehrenden hypoglykämischen Ereignissen bei Menschen mit Diabetes reduzieren. Dies zeigt eine aktuelle Studie, die Ascensia Diabetes Care im Rahmen der 12. International Conference on Advanced Technologies and Treatments for Diabetes (ATTD) im Februar 2019 in Berlin präsentierte.

Die Ergebnisse zeigen, dass die Nutzung des Blutzuckermesssystems mit der App das Selbstmanagement von Menschen mit Diabetes unterstützen und erleichtern kann: Sowohl in der deutschen als auch in der britischen Kohorte zeigte sich ein statistisch signifikanter Rückgang der Wahrscheinlichkeit für hypoglykämische Ereignisse. Das BZMS eignet sich auch sehr gut für die Kalibrierung von Systemen zur kontinuierlichen Glucosemessung. Ist das BZMS einmal mit der Contour-Diabetes-App verbunden, werden die gemessenen Blutzuckerwerte via Bluetooth automatisch in die App übertragen und dort auf wiederkehrende Muster im Blutzuckerverlauf des Nutzers analysiert. Die App gibt dem Patienten darauf basierend einfache Hinweise für sein Diabetes-Selbstmanagement. Bei kritisch niedrigen Messwerten leuchtet das Smartlight-Farbsignal

rot auf und die App zeigt dazu einen Warnhinweis mit einer einfach verständlichen Handlungsempfehlung. Mehr Informationen zur Blutzuckerselbstkontrolle unter der kostenfreien Service-Hotline 0800 7261-880.